Machu Picchu Änderungen 2019 - Das musst du wissen
Machu Picchu 2019 – Neue Regelungen und Zeiten
17. April 2019

Las Vegas: Die 32 besten Reisetipps für deinen Urlaub 2019

Die besten Reisetipps für deinen Las Vegas Urlaub 2019

Las Vegas ist nicht umsonst eine der meistbesuchtesten Städte in den USA. Hier gibt es einfach alles! Es ist alles möglich und hier wird jede Nacht zum Tag gemacht. Las Vegas Ist ein perfektes Urlaubsziel um Spaß, Spiel und Natur zu kombinieren.

Damit auch du gut für deinen Las Vegas Aufenthalt vorbereitet bist, habe ich dir meine 32 besten Reisetipps, Ratschläge und Infos für Las Vegas aufgeschrieben. Mit diesen Tipps wird dein Urlaub unvergesslich! Du erlebst alles, sparst sogar noch Geld und hast eine geniale Zeit in Las Vegas 2019.

Tipps für deine Planung – Was musst du schon vor der Reise nach Las Vegas beachten?

ESTA beantragen! Als deutscher Staatsbürger musst du schon vor deiner USA Reise ein Einreise-Visum beantragen. Ohne diese Genehmigung darfst du nicht einreisen.

Schließe eine Auslandskrankenversicherung* für deine Reise nach Las Vegas ab!

Hohe ATM-Gebühren vermeiden: Hol dir vor deiner Las Vegas Reise die Santander 1PlusVisakarte*, mit dieser Kreditkarte bekommst du die extrem hohen Bankautomatengebühren erstattet!

Ressortgebühr bei Hotelbuchung beachten: Die meisten Hotels und Resorts in Las Vegas erheben eine sogenannte Resort fee, die du vor Ort beim Einchecken bezahlen musst. Diese Gebühren, die je nach Hotelkategorie bis zu 45 Dollar pro Nacht und pro Zimmer hoch sein können, kommen noch zusätzlich zum Übernachtungspreis hinzu. Die Restortgebühr beinhaltet Inklusivleistungen wie z.B. kostenloses WLAN, Zugang zum Fitnessbreich und die Poolnutzung. Meiner Meinung ist die Gebühr eine versteckte Preiserhöhung und für die geringen und zum Teil selbstverständlichen Leistungen viel zu hoch!

Trotz all dem gibt es sie wirklich noch – die Hotelschnäppchen in Las Vegas:

Hoteltipp: Das Four Queens* liegt mitten in Downtown, hat einen günstigen Preis und verlangt keine Resortfee! Das Hotel hat zudem große Zimmer und eine super Lage! Weiter unten im Text findest du noch weitere Hoteltipps.

Zwischen Sonntag und Donnerstag sind die Hotelpreise in Las Vegas günstiger. Vermeide daher besser Wochenenden und vor allem Feiertage, wie den Memorial Day oder Independence Day in Las Vegas. Zum einen ist es an diesen Tagen sehr voll und zum anderen nochmals teurer.

Bist du unter 21? Dann darfst du keine Casinos und Bars besuchen! Daher warte deine Reise lieber ab ;)

Las Vegas Literatur: Las Vegas Reiseführer*

Flug nach Las Vegas und Ankunft

Aufgrund der langen Strecke, würde ich dir auf jeden Fall einen Direktflug empfehlen. So ersparst du dir Zeit und lästiges Umsteigen, und kommst entspannter in Las Vegas an.

So kommst du günstig nach Las Vegas:

Flugroute von Deutschland nach Las Vegas*

Günstig nach Las Vegas fliegen

Hin- und Rückflug von Deutschland nach Las Vegas*

Flug mit Zwischenstopp nach Las Vegas*

Landest du am Abend, dann empfängt dich Las Vegas gleich in einem Glitzer- und Lichtermeer.

Vom Flughafen kommst du günstig und praktisch mit dem Airportshuttle zu deinem Hotel.

32 Tipps und Infos für deinen Las Vegas Aufenthalt 2019

Sehenswürdigkeiten, Shows und Aktivitäten in Las Vegas

1.) Eine der besten Shows gibt’s im Wynn: LeReve – The Dream. Eine geniale Aufführung!

2.) Du möchtest Las Vegas von oben sehen? Die schönsten Aussichtspunkte gibt’s beim:
Eiffeltower, High Roller Riesenrad und vom Stratosphere Tower, wo auf dich auch noch eine Bar und die Aussichtsplattform mit irren Fahrgeschäften wartet.

Der Stratosphere Tower ist sogar der höchste freistehende Aussichtsturm der USA.

3.) Alternativ kannst du auch einen genialen Helikopter Flug über die Stadt* machen.

4.) Besuche das berühmte Las Vegas Sign. Wie du dorthin kommst, erfährst du in meinem Las Vegas Guide

5.) Freie Shows und Sehenswürdigkeiten entlang dem Las Vegas Strip, die du nicht verpassen solltest: Canal Grande im Venetian, Vulkanausbruch am Mirage oder den Tierpark mit Flamingos im Flamingo Hotel

Berühmte Wassershow „Fountains of Bellagio“

Die genannten und weitere kostenlose Sehenswürdigkeiten findest du in meinem Las Vegas Guide.

6.) An der Rezeption vom Bellagio kannst du einen wöchentlichen Plan für die Musikstücke der Wassershow „Fountains of Bellagio“ bekommen und kannst dir dort auch gleich den botanischen Garten im Hotel anschauen.

7.) Lust auf ein bisschen Flippern? Dann schau beim Tropicana Pinball Museum vorbei – Eintritt kostenlos, nur das Spielen kostet.

8.) Die meisten Casinos bieten übrigens während du spielst kostenlose Getränke an, damit du länger bleibst. Die Bedienung erwartet dafür nur Trinkgeld.

9.) In Downtown findest du nicht nur das alte Las Vegas mit dem Binions oder Golden Nugget Hotel, sondern auch ganz viel Neues! Wie die Fremont Street Experience. Dort gibt es eine Ziplining-Strecke „SlotZilla“, die direkt unter den gewaltigen LCD-Displays verläuft. Auf dem riesigen Display findet abends zudem alle 30 Minuten eine tolle Lichtershow statt. Weitere Aktivitäten und sehenswertes in Downtown ist das Neon Museum, der Containerpark und das MOB Museum*.  Sowie die Open Air Mall Downtown Summerlin. Willst du mehr vom alten Las Vegas erfahren? Dann sei bei der Stadtführung* dabei.

Zu dem sind die Preise in Downtown im Vergleich zum Strip imme etwas günstiger.

 

10.) Besuche das Shark Reef Aquarium im Mandalay Bay.

11.) Der High Roller beim The LINQ Komplex ist mit 167 m übrigens das größte Riesenrad der Welt. Im The LiNQ Komplex befindet sich auch ein Ghirardelli-Shop –  der verkauft die leckere Schokolade aus San Francisco.

12.) Hast du vor dir mehrere kostenpflichtige Attraktionen in Las Vegas anzuschauen, dann lohnt sich der Las Vegas Explorer Pass*. Damit kannst du 3 – 7 Sehenswürdigkeiten deiner Wahl günstiger besuchen. Mehr Informationen über den Explorer Pass findest du hier*.

13.) Ab Ende Mai findet jährlich die WSOP (World Series of Poker) für über einen Monat statt. Die Turnierserie befindet sich im Rio Hotel und du kannst kostenlos zuschauen.

14.) Denk an die Klimaanlagen! Auch wenn es in Las Vegas heiß ist, solltest du immer eine Weste* dabei haben. Die Casinos, Hotels, Restaurants und Shows sind immer herunter gekühlt.

  Toller Ausblick auf Las Vegas vom Eiffeltower im Paris Hotel Reisetipps Las Vegas

Und nicht vergessen: Du kannst alle Casinos und Hotels kostenlos anschauen, jedes Hotel hat ein bestimmtes Motto und immer wieder neue kleine Attraktionen sowie eine Menge Restaurants und Einkaufsläden. Am Ende deines Las Vegas Aufenthalts wirst du die Hotels nach den Düften erkennen ;)

Wusstest du, dass Macau auch das Las Vegas von Asien genannt wird? Denn auch In Macau gibt es ein Spielparadies für Erwachsene mit riesigen Hotelkomplexen.

Fortbewegungsmittel und Shoppingtipps für Las Vegas

15.) Der Las Vegas Strip, der berühmte Teil des Las Vegas Boulevards, hat eine Länge von über 6 km

 

16.) Am Las Vegas Boulevard bist du am Nachmittag und Abend meist zu Fuß schneller als mit dem Auto oder Bus.

17.) Vom Strip nach Downtown und andersrum kommst du einfach mit dem Deuce Bus oder SDX. Es gibt auch eine Monorail. Je nach Hotellage kann es auch eine praktische Alternative für dich sein.

18.) Willst du außerhalb vom Las Vegas Boulevard shoppen? Dann kann ich dir den Town Square empfehlen. Dorthin werden kostenlose Shuttle angeboten.

19.) Beachte beim Shopping, dass dein Warenwert von 430 € nicht übersteigt. Damit du keine Zollgebühren bei der Ankunft in Deutschland zahlen musst.

20.) Wenn du in eine Mall gehst, hol dir als erstes am Infostand das Couponheft. Damit lässt sich immer sparen!

Eine Übersicht der schönsten Malls in Las Vegas findest du hier.

Wo übernachten in Las Vegas?

21.) Der erste Eindruck zählt! Wenn du das erste Mal nach Las Vegas reist, dann buche ein Hotel direkt am Strip. Damit du mittendrin bist:

22.) Ein Hotel direkt am Las Vegas Boulevard mit allem was dazu gehört: Also mit Casino, Poolanlage und jede Menge Restaurants. Da kann ich dir das MGM* empfehlen. Dort haben wir für ein paar Tage übernachtet und waren begeistert!

 

23.) Hoteltipps für den Las Vegas Boulevard ohne Resort fee:

Desert Rose Resort* – nur eine Straße versetzt zum Strip mit tollen großen Apartments.

Best Western Plus Casino Royale –  On The Strip* – direkt am Las Vegas Boulevard gelegen, gegenüber des Mirage Hotels und der Vulkanshow.

Jockey Club Suites* – kostenlos parken und mit ein wenig Glück ein Apartment mit direktem Blick aufs Bellagio und die Wassershow.

Essen, Ausgehen und besondere Anlässe in Las Vegas

24.) Das Monte Carlo Hotel heißt jetzt Park MGM und ist das neuste Hotel am Strip mit Parkanlage und Park Theater. Dort gibt es auch gerade eine kostenlose Ausstellung von Lady Gagas Kostümen. Auch Live Konzerte von Lady Gaga finden im MGM Resort statt.

25.) Die Amerikanischen Buffets sind großartig. Viele Buffets gibt es z.B. bei tix4tonight oder Groupon viel günstiger als in den Hotels selbst. Das gilt auch für viele Shows, Ausflüge und Sehenswürdigkeiten.

26.) Essenstipp Las Vegas Boulevard: Outback Steakhouse direkt am Strip

Wusstest du, dass es in Las Vegas auch ein Hofbräuhaus gibt?

27.) Essenstipp Downtown: Le Thai und Pizza Rock

Willst du die komplette Essensvielfalt auskosten, dann mache eine Foodtour durch Las Vegas*

28.) Gute Night-Clubs: XS Nightclub im Encore Hotel und Omnia Nightclub im Ceasers Palace.

29.) Silvester bietet sich perfekt für eine Las Vegas Reise an. Am Silvesterabend wird der Las Vegas Boulevard für Autos gesperrt und du kannst einfach auf der berühmten Straße entlang spazieren. Es werden Silvesterhüte, Brillen und Ketten verkauft und um Mitternacht gibt es sogar ein Feuerwerk.

Ausflüge außerhalb von Las Vegas

30.) Miete dir ein Auto* und mache einen Roadtrip nach Los Angeles. Für Las Vegas selbst solltest du dir kein Auto mieten, da die meisten Hotels auch noch eine Parkgebühr verlangen.

31.) Mache einen Ausflug zum Grand Canyon*, Tipps und Bilder zum Grand Canyon Ausflug

32.) Weitere geniale Ausflugsziele in der Nähe von Las Vegas:

Red Canyon*

Valley of Fire*

Zion Nationalpark und Bryce Canyon*

Bereit für deine Reise? Hier gehts zur Packliste!

Noch mehr Informationen und Tipps findest du in meinem ausführlichen Las Vegas Guide.

Planst du auch eine Reise nach New York oder Miami? Dann schau hier vorbei.


Pinn dir die besten Las Vegas Reisetipps in deine Urlaubsplanung auf Pinterest.

Newsletter

Erhalte regelmäßig Tipps und Inspirationen für deine Weltreise

Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mehr Informationen zum Newsletter-Versand, den Datenschutzmaßnahmen, Statistiken und deinen Rechten findest du in der Datenschutzerklärung.

Ich würde mich freuen, wenn du meinen Beitrag teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen