Langer Sandstrand oder tosender Wasserfall
Ohope oder Taupo – was kommt nach Rotorua?
21. August 2016
Themenbereich Italien im Hamilton Garden
Highlights und Sehenswürdigkeiten in Hamilton
25. August 2016

Waitomo Glowworm Caves

Blick in die Waitomo Glowworm Caves

Zu den Waitomo Glowworm Caves in Neuseeland fährt man mit dem Auto an grünen hügeligen Wiesen vorbei, wie man sie vom Auenland aus den Herr der Ringe Filmen kennt. Anstelle von Hobbits sahen wir allerdings jede Menge Schafe – endlich mal Schafe, nachdem wir auf unserem ganzen Roadtripp bisher fast nur Kühe, Rinder und Büffel gesehen hatten.

In Waitomo spielte sich dann alles Wichtige mehr oder weniger unter der Erde ab. Nahe der Stadt gibt es eine Vielzahl von Höhlen (Caves), die du besichtigen kannst. In einigen kannst du Wildwasserfahrten machen, in anderen kannst du Glühwürmchen anschauen. Wir entschieden uns für die Waitomo Glowworm Caves*.

Wie ein unterirdischer Sternenhimmel: Führung durch die Waitomo Glowworm Caves

Zuerst wurden wir ein kleines Stück durch die Höhle geführt, wobei unser Guide uns ein paar Anekdoten und Erklärungen zu der Entstehung der Caves und dem Verhalten der Glühwürmchen erzählte. Anschließend konnten wir einem Maorigesang lauschen, bevor es herab in die komplette Dunkelheit ging. Hier wurden wir zu einem kleinen Boot geführt, auf dem wir dann langsam durch die Gänge der Höhle fuhren, während die Decke über uns anfing zu funkeln. Das war wirklich wunderschön. Wie ein unterirdischer Sternenhimmel!

Leider endete die Dunkelheit dann viel zu früh. als das Boot auf dem direkten Weg Richtung Ausgang fuhr. Anstelle von 45 Minuten dauerte die Tour nicht mal 30 Minuten. Bei so teuren Eintrittspreisen mehr als nur enttäuschend. Und dann durfte man dort noch nicht mal Fotos machen. Gut das wir durch Rabattcodes nicht den vollen Preis zahlen mussten, dann wäre die viel zu kurze Führung noch ärgerlicher gewesen. Deshalb würde ich die Tour auch nur bedingt weiterempfehlen.

Bootsfahrt durch die Waitomo Glowworm Caves Neuseeland

Ausflugstour Waitomo Glowworm Caves Neuseeland

Wie schon in Rotorua musst du nach Gutscheinaktionen und Rabatten schauen, die du in den Touristen-Zeitschriften beim Visitorcenter oder in der Hotellobby findest. Unseren Eintrittspreis konnten wir zumindest um 30% senken – was dann immer noch knapp 30 Euro pro Person waren.

Übernachtung im Top 10 Holiday-Park wird langsam zur Routine

Übrigens übernachteten wir auch in Waitomo wieder auf einem der Top 10 Holiday-Parks*. Wir haben so langsam richtig gefallen an den Cabins gefunden.

Campingplatz Tipp bei den Waitomo Glowworm Caves

Die Touristeninformation und die Caves sind vom Campingplatz aus zu Fuß erreichbar. Direkt neben dem Top 10 Holiday-Park gibt es ein tolles Restuarant namens Huhu Café.

Buchtipp: Neuseeland Reiseführer*


Pinn die dir die Reisetipps für die Waitomo Glowworm Caves auf Pinterest!

Tipps fuer deine Reise zu den Waitomo Glowworm Caves

Newsletter

Erhalte regelmäßig Tipps und Inspirationen für deine Weltreise

Geben Sie Ihre Email Adresse ein und klicken Sie auf den Knopf "Sofort Zugang erhalten".
Mehr Informationen zum Newsletter-Versand, den Datenschutzmaßnahmen, Statistiken und deinen Rechten findest du in der Datenschutzerklärung.

Ich würde mich freuen, wenn du meinen Beitrag teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen